Elbbrücke

Voriges Inhalt Nächstes
Elbbrücke
 Inhalt

Auf der neuen Elbbrücke quert die Bundesstraße 191 zwischen Dannenberg und Dömitz den Strom. Die nächten Brücken stehen mindestens 60 km weiter westlich und östlich. Damit wird die B 191 zu einer wichtigen Verbindung zwischen West und Ost.

Am Schattenwurf erkennt man den eleganten Bogenträger der Strombrücke, auf beiden Seiten sind lange Vorland-Balkenbrücken angebaut, die bis zu den Deichen führen und die trockene Querung auch bei extremen Hochwasserlagen sicher stellen.